Verwaltung für Airplus, sowie eine Kantinengebäude mit Sportbereich und Rechenzentrum.

Das Hauptgebäude hat eine Doppelkammstruktur mit sechs Geschossen und bietet Arbeitsplätze für 1.100 Angestellte.

Es wird eine achsflexible Raumaufteilung mit mobilen Trennwänden realisiert.

Wärme- und Kälteversorgung aus einer Kombination von Brennwertgaskessel, gasmotorischen Wärmepumpen und Kältemaschinen. Das gesamte Gebäude ist mit einer Betonkernaktivierung ausgestattet.

Campus Neu-Isenburg

Auftraggeber Groß & Partner
Ort Neu Isenburg
Größe ca. 23.000 m² BGF obererdisch
Planungsleistung HOAI 1-8
Gewerke Heizung, Lüftung, Kälte, Sanitär, Feurerlösch, MSR
Baukosten Baukosten 56 Mio, 7 Mio TGA ohne ELT

IMPRESSIONEN

Zurück

Copyright 2020 Merker AG  |  made with ♥ by 2P&M Werbeagentur

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.